Anti Stress abbauen Burnout Entspannung Hypnose

Entspannung auf Knopfdruck – Geht das?

Sie wollen, sollen oder müssen sich entspannen, haben aber keine Ahnung, wie Sie das anstellen sollen? Ihr Stresspegel steigt und steigt und ein Ende ist nicht in Sicht? Ihre Leistung lässt nach, Sie sind unkonzentriert, erschöpft und müde? Sie wissen, dass Sie einen Ausgleich brauchen, doch selbst dazu können sich nicht aufraffen?

Das muss nicht sein…

Vielleicht kennen Sie das: „Du musst dich entspannen!“, „Lass das doch nicht so an dich heran.“,  „Du brauchst Zeit für dich.“ Das sind häufige Ratschläge. Oder vielleicht haben Sie schon von Ihrem Arzt gehört: „Sie müssen etwas für Ihre Gesundheit tun.“, „Sie sollten etwas gegen den Stress unternehmen.“, „Das ist psychosomatisch, versuchen Sie es mal mit Entspannungstechniken.“

Tja… Ist ja alles schön und gut. Und nu? Was machen Sie?

Entspannen kann ja wohl nicht so schwer, oder?

So hört sich das jedenfalls bei den ganzen Ratschlägen an. Aber warum können Sie das dann nicht?

Ganz einfach: Wenn wir im Stress sind, läuft unser Gehirn im Notfall-Modus. Es aktiviert unsere Ressourcen, unseren Körper und sendet Stresshormone aus.

Dieser Notfall-Modus hat 3 Optionen: Flucht, Kampf oder Totstellen.

Und die Entspannung gehört nicht dazu!

Deshalb ist für viele alleine der Gedanke an Entspannung total absurd. „Wie soll das gehen? Ich kann noch nicht mal ruhig sitzen, wie soll ich da entspannen?“

Ihr Gehirn „muss“ also erst einmal aus dem Notfall-Modus herausgeholt werden.

Und Sie werden sich jetzt wahrscheinlich fragen, wie das gehen soll. Oder?!

Entspannung – Aber wie?

Natürlich können Sie Entspannungs-, Yoga- oder Meditationskurs nutzen. Damit „zwingen“ Sie sich zur Entspannung und Ihr Körper und Ihr Gehirn lernen peu à peu wieder zu entspannen. Das dauert erfahrungsgemäß ein paar Wochen, wenn nicht Monate. Und für Gestresste und Ungeduldige ist es deshalb meist keine praktikable Lösung.

Ganz davon abgesehen, müssten Sie sich erst mal einen passenden Kurs suchen und es dann noch zeitlich in Ihren ohnehin gestressten Alltag einbauen. Machbar? Vielleicht…

Bitte verstehen Sie mich nicht falsch… Solche Kurse sind super! Doch für viele zu Beginn Ihrer Suche nach Entspannung einfach noch nicht umsetzbar.

Viele Klienten kommen genau deshalb zu mir. Einerseits, weil ich ihnen einige simple und gleichzeitig hochwirksame Übungen mit auf den Weg gebe, die Sie ganz leicht in den Alltag integrieren können (einige finden Sie in meinem kostenlosen Ebook). Andererseits, weil ich bestimmte Gehirnareale mit speziellen Techniken herunterfahren kann und somit den Stress aktiv senke.

Viele sind überrascht, dass es so einfach ist.

Diese Methode ist auch in Deutschland wissenschaftlich anerkannt und wird in vielen Bereichen eingesetzt: Die Hypnose.

Anti Stress Hypnose Entspannung Stress mp3 Entspannungshypnose

Entspannung mit Hypnose

Warum? Weil die Hypnose unser kritisches Wachbewusstsein „beruhigt“ und bestimmte Gehirnareale in ihrer Funktion dämpft. Die innere kritische Stimme wird ruhiger. Die kreisenden Gedanken lassen nach. Der Kopf wird frei. Und der Körper kann entspannen.

Der Vorteil einer Hypnose ist, dass Sie nichts willentlich machen müssen. Sie brauchen nur zuhören. Sie können sitzen oder liegen. Sie können sie zwischendurch hören oder zum Einschlafen.

Sie brauchen keinen Kurs besuchen, sich nicht in irgendwelche Übungen oder Techniken einlesen oder viel Zeit einrechnen. Ab und zu eine halbe Stunde einfach nur zuhören und wegdösen.

Je häufiger Sie eine Hypnose hören, umso besser kann Ihr Gehirn „abschalten“, Stress abbauen und Sie sich mehr und mehr entspannen. Denn Hypnose übt sich. Es geht von Mal zu Mal besser. Probieren Sie es!

Natürlich gibt es zahlreiche Techniken und Methoden um Stress abzubauen. Und natürlich wäre es auch „sinnvoll“, die Ursachen für Ihren Stress zu reduzieren, Sport in Ihren Alltag zu integrieren und sich gesund zu ernähren.

Doch manchmal – warum auch immer – ist das nicht „einfach so“ machbar.

Und trotzdem können Sie etwas machen!

Zum Beispiel mit einer Hypnose. Diese hören Sie ab und zu. Damit fangen Sie an, etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Und Sie werden merken, wie Sie sich besser fühlen. Schritt für Schritt.

Viele meiner Klienten hören die Hypnose am Abend. Den Tag hinter sich lassen, zur Ruhe kommen und dadurch entspannter einschlafen. Eine gute Vorbereitung für einen erholsameren Schlaf und damit eine gute Voraussetzung für einen guten Start in den nächsten Tag.

Und vielen meiner Klienten können Dank der Hypnose endlich wieder entspannen. Was vorher kaum denkbar war. Und es fällt ihnen immer leichter. Sie spüren die Veränderung im Alltag.

Entspannung auf Knopfdruck?

Das wäre natürlich klasse, oder?! Laden Sie sich die Hypnose herunter, drücken Sie die Playtaste, hören Sie die Hypnose einfach an, lassen Sie die Worte der Hypnose auf sich wirken und spüren Sie die Entspannung.

Sie entscheiden, wann und wie oft Sie etwas für Ihre Entspannung und Ihren Stresspegel unternehmen.

Und ja…entspannen kann „so einfach sein“, wenn Sie wissen wie! 😉

Sie wollen das auch?

Dann klicken Sie hier: Hypnose gleich jetzt anfordern!

Wann kann ich die Hypnose noch einsetzen?

Wenn Sie nervös oder aufgeregt sind, weil vielleicht ein Vortrag, eine Präsentation, eine Rede, eine Prüfung oder eine andere „stressige“ Situation bevorsteht. Denn wenn Ihr Stresspegel sinkt, werden Sie ruhiger, fühlen sich ausgeglichener, haben wieder mehr emotionalen Handlungsspielraum und können Ihre Leistung besser abrufen.

Sie haben noch Fragen zu Hypnose und ihrer Anwendung?

Dann klicken Sie hier:

Hier erfahren Sie mehr über die Hypnose und häufig gestellte Fragen.

Sie wollen einfach mal reinhören? Auch eine kostenlose Hörprobe steht Ihnen dort zur Verfügung.

Also dann… Worauf warten Sie noch?

Ich sende Ihnen entspannte Grüße und wünsche Ihnen einen wundervollen Tag,

Ihre Karen Jahn

PS: Was unternehmen Sie gegen Stress? Wie schalten Sie ab? Wie entspannen Sie? 

Lassen Sie mich daran teilhaben. Gerne hier in den Kommentaren oder per E-Mail. Ich freue mich darauf!

Banner Hypnose Entspannung Stress mp3 Entspannungshypnose

Auf eine Blick: Links im Artikel

Übungen gegen Stress – mein kostenloses Ebook: Bequem per E-Mail erhalten

Hypnose: Meine Anti-Stress-Entspannungshypnose, Fragen & Antworten und Hörprobe

Sie wollen die Hypnose bestellen? Dann klicken Sie hier!

1 Antwort
  1. Sandy sagte:

    Klasse! Sogar mit vorlesen. Das ist ja ein Service
    Danke für den Tipp. Ich habe mir die Hypnose angehört und ich muss sagen ich bin begeistert!
    Sonst bin ich eher der hibbelige Typ Hummeln-im-Hintern. Um so begeisterter bin ich, dass es bei mir gleich geklappt hat. Dankeschön!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.